Rotenberger Weingärtle

 

Rotenberger Weingärtle begrüßen zu dürfen

Feines auf Schwäbisch, traditionell und doch modern ...

Fast hundert Jahre war die „Krone“ gastwirtschaftlicher Mittelpunkt des  Weinortes Rotenberg.  Hier am Fuße des Württembergs entstand im Jahr 1986 ein neues Lokal. Inspiriert durch die umliegenden Weinberge trägt es seit dem Jahr 1993 den Namen „Rotenberger Weingärtle.

Nach Umbau und Renovierung habe ich zusammen mit meinem Team im März 2011 das Restaurant übernommen. Es freut uns, Sie als Besucher auf unserem schönen Rotenberg zu begrüßen und ganz besonders, Ihnen als Gäste in unserem neu eröffneten Restaurant „Willkommen“ zu sagen.

Ob Sie uns zu Fuß, mit dem Auto, dem Fahrrad, dem Bus oder anders erreichen;
Ob Sie als einzelner Wanderer, im Freundeskreis, als Familie, Sonnenanbeter, Weinkenner … unser Restaurant betreten:

Wir wollen Sie erleben lassen, dass sich der Weg in den östlichsten Stadtteil Stuttgarts nicht nur wegen der Sehenswürdigkeiten und der einzigartigen Weinlandschaft gelohnt hat.

Wir wollen sie begeistern! Für die schwäbische Küche, für Kochkunst aus Schwaben mit dem Tüpfelchen auf dem „i“. Für handgeschabte Spätzle, für Maultaschen, für Zwiebelrostbraten auf dem Punkt… kurz für ehrliche, echte, authentische Küche.

Wir laden Sie ein auf die kulinarische Reise durch Schwaben. Genießen  Sie dies mit Blick auf die idyllische, vom Weinbau geprägte Landschaft und in einer gastwirtschaftlichen Atmosphäre, die man doch als besonders bezeichnen kann.

Wir freuen uns auf Sie.

Thomas Kochenburger und Team